Komfort

Batavus Räder haben alle eins gemeinsam – sie sind arschbequem ;-).

Wer das erste Mal auf einem Batavus sitzt, berichtet von einem außergewöhnlichen Fahrerlebnis und einer ganz neuen Sicht auf die Welt. Möglicherweise liegt dies an der entspannten Sitzposition durch eine durchdachte Rahmengeometrie, die das Markenzeichen von Batavus ist. Die Marke entwickelt ihre Rahmen und wichtige Anbauteile in der hauseigenen Ingenieurabteilung u.a. gemeinsam mit Experten aus der Wissenschaft wie z. B. der TU Delft. So sind die Batavus Aerflow Federgabel und die gefederte Sattelstütze weitere Bausteine für den Wohlfühlcharakter unserer Batavus-Räder. Mit wenigen Handgriffen ist der Lenker, dank des verstellbaren Vorbaus, angepasst auf die individuell optimale Sitzposition des Radfahrers. Typisch niederländische Accessoires wie der geschlossene Kettenkasten und der Mantelschoner halten die Kleidung sauber auch bei weniger schönem Wetter.

Individualität

Ein Batavus soll Ihrer Persönlichkeit und Ihren Vorlieben entsprechen. Klassisch oder trendy, sportiv oder robust. Sie entscheiden, welches unserer Modelle Ihnen am meisten zusagt. Styling und Design sind neben absoluter Alltagstauglichkeit bei uns von größter Bedeutung. Erfahrene Produktmanager und junge Designerinnen setzen immer wieder neue Trends um für ein individuelles Design, mit modernen Materialien, aktuellen, geschmackvollen Farbkombinationen, liebevollen Details, perfekt kombiniert und sicher montiert. Für den größten Spaß beim Radfahren, den man haben kann.