News
Immer auf dem aktuellen Stand

Im Megatest Suerte mit "Sehr Gut" bewertet.

Komfortrad mit Problem­lostechnik - das charakterisiert das Batavus Suerte. Pendler. Ausflügler und Genießer kommen mit diesem Rad voll auf ihre Kosten. Die im letzten Jahr erzielte Bestnote bestätigt es 2020. So das Fazit der Tester.

Batavus schickt mit dem Suerte ein puristisch/klas­sisch anmutendes Rad mit moderner Technik in den 2020er Megatest. Der Rahmen des Bata­vus verlässt wahlweise als Damen- respektive Trapez­variante oder als Herren- bzw. Diamantrahmen die Fabrik in Heerenveen. Unser Testrad in der kleinsten Herren-Variante mit Rahmenhöhe 57 ist schon verhältnismäßig groß und ent­spricht damit niederländischen Erwartungen ... Einfach" im Sinne von wartungsarm und funktional ist der Antriebsstrang: Die Alfine ,,-Gang-Schaltung bietet um­fangreiche Entfaltung, für kna­ckige Hügel bestens gerüstet. Klasse ist der Gatesriemen, der a) völlig wartungsfrei mitläuft und b) weder ölverschmierte Hosenbeine noch Hände ver­ursacht. Mitgedacht: Für die ent­spannte Tour aber auch mehr Verkehrübersicht lässt sich der Vorbau steiler stellen, wer dem Wind „ins Auge sieht", sitzt lie­ber etwas windschnittiger mit flachem Vorbauwinkel.

Komfortabel & seidenweich
Die Gates-Riementechnik hat zwei Gesichter: auf der einen Seite der gegenüber der Kette etwas erhöhte Abrollwiderstand, auf der anderen Seite die butter­weiche Kraftübertragung beim Beschleunigen und das Fehlen jeglicher Kettenresonanzen oder Metallgeräusche, die ein Ketten­strang in der Regel mit sich bringt. Beim Test gewannen diese komfortablen Gesichts­punkte des Gatesriemens schnell die Oberhand, den etwas strammen Abrollwiderstand nahm unser Tester bald nicht mehr zur Kenntnis. Das Suerte punktet mit einem stabilen und sicheren Geradeauslauf im Test, ohne dass man es in Kurven­kombinationen hineinzwängen muss. Die Sitzposition ist ent­spannt bequem, auch wenn's mal länger dauert. Dabei weckt das Batavus auf eine flotte Fahr­weise genauso wie das genüss­liche Flanieren durch die Stadt Lust und jede Menge Laune.