News
Immer auf dem aktuellen Stand

Batavus Razer - Das Magazin Elektrorad wurde aufmerksam auf uns ...

Elektrofahrrad light: Der holländische Traditionsmarke Batavus bringt mit dem Razer eine spezielle, gestrippte Version, interessant für den deutschen Markt ... .. und für den sportlichen Alltagsfahrer. Batavus hat dafür extra einen komplett neuen Rahmen entwickelt, der in ähnlicher Weise auch im Normalprogramm zum Einsatz kommt. Stichworte: Alltagsmobilität, geringeres Gewicht, filigranere Optik, sportlicher. Trotzdem fehlen die Batavus-typischen Alltagskomponenten wie der abklappbare Ständer oder das Rahmenschloss nicht. Das Razer kommt in Herren- und Damenversion (sportiver Trapez-Rahmen) mit dem neuen, ideal zu sportiv ausgelegten Pedelecs passendem Yamaha Motor. Gefällt uns: Rahmenintegriertem (statt Gepäckträger)-Akku. Details: Starrgabel, Rahmenschloss fürs Kurzzeitabschließen, sichere Magura HS11-Hydraulikbremsen und Shimano Alfine8-Gang Freilauf-Schaltung.

Sein Preis: 2499,- Euro.

Quelle: http://www.elektrorad-magazin.de/nachrichten/batavus-setzt-auf-light